Akademie

Willkommen bei der Frankenakademie

Die Frankenakademie vermittelt Themen, die in der Universität in der Regel etwas kurz kommen – aber für den Erfolg im Studium und im Beruf ganz entscheidend sein können. In Ergänzung zur Fachkenntnis ist auch wichtig, ein Verständnis für "weiche" Faktoren (soft skills) zu entwickeln. Mit der Frankenakademie bietet das Corps Franconia gehaltvolle und fachübergreifende Seminare zur Ergänzung der akademischen Ausbildung. Das Programm der Frankenakademie besteht aus insgesamt acht Modulen und umfasst folgende Themen:

  • „Wie wirke ich“ – Auftreten und Wirkung
  • „Der richtige Umgang mit Konflikten“ – Konfliktfähigkeit
  • Projekte erfolgreich managen“ – Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • „Business Knigge“ – Auftreten im professionellen Umfeld
  • „Feedback geben und nehmen“ – Kommunikationsfähigkeit
  • „Präsentationstraining“
  • „Design Thinking“ – Lernfähigkeit
  • „Empathie“ – Zusammenarbeit

Die Frankenakademie steht allen Tübinger Studenten und Studentinnen offen. Sie wird in Kooperation mit dem Unternehmen Wolff & Müller (Stuttgart) durchgeführt. Alle Module werden von externen und professionellen Trainern unterrichtet. Die Teilnehmer der Frankenakademie treffen sich zweimal im Semester auf dem Frankenhaus für das gemeinsame Training. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. Die Frankenakademie ist aber noch viel mehr. Sie bedeutet gemeinsame Erfahrungen und Begegnungen, jede Menge Spaß sowie ein standortübergreifendes Netzwerk, auf das man sich auch im Alltag jederzeit verlassen kann.

Wenn Du Interesse oder Fragen zur Frankenakademie hast, melde Dich bei cc.franconia@gmail.com.